Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer:
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum: beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.

Award

Kundenbewertung

Brixen im Thale

480 Anzahl Bewertungen:

96 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,4
Skigebiet 9,1

Informationen zum Skigebiet

SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Höchster Punkt: 1.957 m
Tiefster Punkt: 620 m
Höhe Skiort: 794 m
Lifte insgesamt: 90
Schlepplifte: 39
Sessellifte: 35
Kabinenbahnen: 16
Pisten insgesamt: 284 km
Pisten:
122 km
Pisten:
129 km
Pisten:
33 km
Skirouten: 23 km

Skigebiet SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Mit dem Skipass "SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental" haben Sie Zugang zu einem der größten zusammenhängenden Skigebiete Österreichs! Die SkiWelt wurde bereits mehrfach zu einem der besten Skigebiete der Welt gekürt! 90 moderne Liftanlagen, 284 km Pisten inklusive 23 km Skirouten (davon über 229 km beschneibar), sowie drei Snowparks garantieren Schneespaß ohne Ende. Egal ob Groß oder Klein, Anfänger oder Profi, hier kommt jeder voll auf seine Kosten.

Seit dem Winter 2015/2016 wartet Brixen mit einem neuen Lift-Highlight auf: Die neue Jochbahn, die schnellste 8er-Sesselbahn der Welt, geht auf Brixens Sonnenseite in Betrieb. Der kuppelbare, beheizte Sessellift überbrückt mit einer Fahrgeschwindigkeit von 6 m pro Sekunde die 2 km lange Strecke äußerst schnell und bietet gleichzeitig großen Komfort. Hinzu kommt die schon im letztem Winter eröffnete neue Joch-Abfahrt, die den Skifahrer dank einer raffinierten Unterführungslösung kreuzungsfrei über die Zufahrtsstraße führt.

Von Brixen aus gelangen Sie schließlich über Hochbrixen zum Hartkaiser, wo sowohl Anfänger als auch Könner und Freerider voll auf ihre Kosten kommen. Sie haben einerseits den Anschluss zur Hohen Salve, andererseits über die Choralpe sogar zu den Kitzbüheler Pisten. Der Boarders Playground am Gampenkogel versüßt Boardern den Tag. Die 5,5 km lange Talabfahrt von der Choralpe fordert schon ein wenig Erfahrung, wohingegen Anfänger tolle Pisten auf der Westendorfer Seite oder auch bei Hochbrixen finden. Freerider kommen in Hopfgarten, Scheffau oder Westendorf auf ihre Kosten. Echten "Hochgenuss" versprechen auch die 77 Einkehrstationen, die das Skigebiet säumen.

Ein besonderes Erlebnis ist das Nachtskilaufen im größten Nachtskigebiet Österreichs. Auf frisch präparierten und beleuchteten Pisten mischen sich sogar die Einheimischen unter die Gäste und ziehen ihre Schwünge durch das Skigebiet.

Falls Sie mit den Kleinen unterwegs oder gar vielleicht selbst ein Märchen-Liebhaber sind sollten sie unbedingt die neue Erlebnis-10er-Gondel in der SkiWelt Söll testen. Rund um das Thema "Hans im Glück" gibt es nun viel zu entdecken!

Mit der Aufwertung auf den Skipass "Super Ski Card" hat man sogar die Wahl zwischen 2.794 Pistenkilometern und 925 Liftanlagen in 25 Skiregionen!

In der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental gibt es in drei Skigebieten die Möglichkeit zum Nachtskifahren: in Söll, Brixen und Westendorf. Am Schusterbühel-Lift in Brixen liegen 300 m blaue Nachtskipiste, die durchgehend bis 19 Uhr beleuchtet werden.

Das Highlight in Sachen Nachtski wartet jedoch in der SkiWelt Söll. Hier befindet sich Österreichs größtes Nachtskigebiet! Von Mittwoch bis Samstag stehen 10 km präparierte Pisten bis in die Nacht zur Verfügung. Ganze fünf Abfahrten an der Gondelbahn Hochsöll sowie an den Sesselbahnen Keat und Hexen6er werden bis 21:30 Uhr mit Flutlicht erhellt. Neben den zahlreichen Abfahrten wird auch die Fun-Arena "Hans im Glück" an der 4er-Sesselbahn für das nächtliche Skivergnügen beleuchtet. Diverse Skihütten und die Nachtrodelbahn an der Hochsöll-Gondelbahn runden das abendliche Angebot ab. Der Nachtskilauf in Söll ist so umfangreich, dass dafür ein separater Skipass gekauft werden muss.

Darüber hinaus wartet in Westendorf an der Übungswiese der 4er-Sesselbhahn eine 500 m lange Piste auf Nachtschwärmer. Sie wird jeden Dienstag bis 21 Uhr beleuchtet.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Experten-Testbericht SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Der Testbericht SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(4,7 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Unterkünfte in Brixen im Thale

Karte vergrössern

Suchen…
: Skigebiet Brixen im Thale
no_offers