Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer:
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum: beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.

Award

Informationen zum Skigebiet

Zillertal Arena

Höchster Punkt: 2.500 m
Tiefster Punkt: 580 m
Höhe Skiort: 1.250 m
Lifte insgesamt: 59
Schlepplifte: 24
Sessellifte: 22
Kabinenbahnen: 13
Pisten insgesamt: 143 km
Pisten:
43 km
Pisten:
89 km
Pisten:
11 km

Kundenbewertung

Gerlos

45 Anzahl Bewertungen:

100 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,5
Skigebiet 9,4

Skigebiet Zillertal Arena

Mit dem "Zillertaler Superskipass" haben Sie die Wahl zwischen 506 Pistenkilometern in Hochfügen, am Spieljoch, in Hochzillertal, in der Zillertal Arena (Zell, Gerlos, Königsleiten, Wald, Krimml u. Gerlosstein), am Penken, am Ahorn, am Horberg, in der Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000 (Mayrhofen, Finkenberg, Eggalm, Rastkogl, Hintertuxer Gletscher) sowie in der Wildkogel-Arena bei Bramberg. Die Skigebiete sind über einen kostenlosen Bus- und Bahnpendel vorbildlich miteinander verbunden.

Gerlos bietet Ihnen einen direkten Einstieg in die mit Zell am Ziller verbundene Zillertal Arena mit ihren 143 km bestens präparierten Pisten. Hier, im weitläufigsten Skigebiet des Zillertals, befördern Sie 59 Liftanlagen schnell und bequem auf bis zu 2.500 m. Von dort aus haben Sie die Wahl zwischen variantenreichen Abfahrten. Eine der schwersten Pisten ist die 2,5 km lange "Abfahrt Nr. 36" im Krummbachtal mit einem Höhenunterschied von 613 m. Die längste Abfahrt ist die 9 km lange Talabfahrt, die vom "Stoanmandl" über "Ebenfeld" bis zur Talstation "Isskogl" führt. Insgesamt gelangen Sie sogar auf 4 Talabfahrten zurück ins Dorf.

In Begleitung der Isskogelbahn führt nun auch die neue Dorfbahn aus Gerlos in das Herz der Zillertal Arena. Die zur Saison 2016/17 neu erbaute 10er-Kabinenbahn verfügt über eine mächtige Talstation mit Sportsshop, Skiverleih und Skidepot sowie über 200 neue Parkplätze.

Tiefschnee- und Freeride-Fans werden insbesondere in Falschbach auf ihre Kosten kommen, Freestyler werden im Snowpark Gerlos am Vorkogellift mit Tables, Rails und Jumps für alle Könnerstufen wunschlos glücklich. Auf der 100 m langen Halfpipe ist der Boarderspaß garantiert! Kinderpisten und ein Skikindergarten mit speziellem Kinderprogramm sorgen für spannende Unterhaltung der Kleinen.

Als Highlight im Zillertal empfehlen wir Ihnen einen Ausflug zum Hintertuxer Gletscher, welcher aufgrund seiner Größe und der anspruchsvollen Pisten zu den besten Gletschern der Alpen zählt.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Experten-Testbericht Zillertal Arena

Der Testbericht Zillertal Arena setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(4,6 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Unterkünfte in Gerlos

Karte vergrössern

Suchen…
: Skigebiet Gerlos
no_offers