Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer:
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum: beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.

Kundenbewertung

Nová Role (Neurohlau)

NEU!

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Informationen zum Skigebiet

Plessberg-Abertamy

Höchster Punkt: 1.028 m
Tiefster Punkt: 721 m
Höhe Skiort: 418 m
Lifte insgesamt: 10
Schlepplifte: 7
Sessellifte: 3
Kabinenbahnen: 0
Pisten insgesamt: 12 km
Pisten:
10 km
Pisten:
1,1 km
Pisten:
0,9 km

Pistenplan

Plessberg-Abertamy

Schiurlaub Nová Role – Beschauliche Porzellan-Stadt im Böhmischen Erzgebirge!

Böhmisches Erzgebirge

Das böhmische Erzgebirge ist der tschechische Teil des Erzgebirges, der an das deutsche Bundesland Sachsen grenzt. Das weltberühmte Mittelgebirge in Sachsen und Böhmen ist vor allem für seine einzigartige Landschaft sowie für seine reiche Kultur von der langen Tradition des Bergbaus bis zu weihnachtlichen Holzschnitzereien wie Schwibbögen und Räuchermännlein bekannt. Urlauber schätzen das weitläufige Wandergebiet sowie die herrliche Langlaufregion und natürlich kommt auch der Skisport nicht zu kurz. In der Grenzregion um den höchsten Gipfel Klínovec (dt. Keilberg, 1.244 m) sowie den Fichtelberg (1.215 m) liegen mehrere attraktive Skigebiete, von denen das Hausgebiet von Boží Dar am Neklid als das bedeutendste Wintersportzentrum der Region gilt.

Nová Role (dt. Neurohlau) ist ein bezaubernder Urlaubsort am Fuße des Böhmischen Erzgebirges vor den Toren des berühmten Kurorts Karlsbad. Das Städtchen liegt in der Region Karlovarský kraj (dt. Karlsbader Region), die den westlichsten Teil Tschechiens darstellt und an die deutschen Bundesländer Bayern und Sachsen grenzt. Das Dorf Nová Role liegt auf 418 m Höhe und besitzt drei Ortsteile, in denen insgesamt rund 4.100 Einwohner leben. Vom Ortszentrum aus sind es nur ca. 11 km bis Karlsbad, etwa 35 km bis zur deutschen Grenze sowie 24 km bis zum nächsten Skigebiet. Am Plessberg im Erzgebirge stehen ca. 12 Pistenkilometer verteilt auf zehn Pisten zur Verfügung.

Der Charme der kleinen Stadt Nová Role rührt von seiner langen Geschichte her, die bereits im 13. Jahrhundert beginnt. Somit gilt sie als die siebtälteste Ansiedlung in der Karlsbader Region. Historisches Denkmal der Stadt ist die romanisch-gotische Kirche des Erzengels Michael im Ortszentrum. Auf dem Stadtgebiet befindet sich ein kleiner See, an dessen Ufer mehrere Hotels stehen.

Bekannt ist Nová Role auch für seine Porzellanproduktion, die seit dem Anfang des 20. Jahrhunderts bis heute zu einer großen Manufaktur angewachsen ist und einer der wichtigsten Arbeitgeber der Umgebung darstellt. Das kunstvoll bemalte Porzellan kann als Souvenir in einigen Geschäften im Ort erworben werden. In der Umgebung liegen zudem diverse attraktive Ausflugsziele, unter anderem der berühmte Kurort Karlsbad. Am Bahnhof Nová Role besteht eine direkte Zugverbindung nach Karlsbad.

Unterkünfte in Nová Role (Neurohlau)

Karte vergrössern

Suchen…
: Schiurlaub Nová Role (Neurohlau)
Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.