Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer:
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum: beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.

Award

Kundenbewertung

Saas-Fee

26 Anzahl Bewertungen:

100 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 9,6
Skigebiet 9,8

Informationen zum Skigebiet

Saas-Fee

Höchster Punkt: 3.573 m
Tiefster Punkt: 1.800 m
Höhe Skiort: 1.800 m
Lifte insgesamt: 25
Schlepplifte: 14
Sessellifte: 2
Kabinenbahnen: 9
Pisten insgesamt: 100 km
Pisten:
20 km
Pisten:
60 km
Pisten:
20 km
Skirouten: 5 km

Skigebiet Saas-Fee

Der "Destinationspass" ermöglicht Ihnen den Zugang zu 147 Pistenkilometern und 42 Liftanlagen im gesamten Saastal (s. Skiregion). Im Hausskigebiet von Saas-Fee wird auf 100 Pistenkilometern aller Schwierigkeitsgrade Fahrspaß ohne Grenzen geboten.

Die Pisten im Saastal können den gesamten Winter, von November bis weit nach Ostern, befahren werden. Durch die extreme Höhenlage sowie zahlreiche Beschneiungsanlagen ist hier Schneesicherheit garantiert! Gerade im späten Frühjahr ab Mitte März zeichnet sich das Saastal durch enorme Schneefälle und eine besonders hohe Sonnenscheindauer aus.

Anfängern werden auf den leichten, breit angelegten und gut präparierten Gletscherpisten ideale Bedingungen geboten. Zudem können Sie bereits am Ortsrand drei Lifte speziell für Anfänger nutzen. Aber auch die Cracks werden gefordert und kommen auf ihre Kosten: Unterhalb des Gletschers laden die "Weiße Perle" und die "National" zu unvergesslichem und spektakulärem Off-piste-Vergnügen ein. Unter der Sesselbahn "Längfluh" lockt der unpräparierte Hang Buckelpisten-Fans und am früheren Weltcup-Hang Plattjen stellt die Piste "Galen" auch Könner vor eine Herausforderung. Ein weiteres Highlight ist die 14 km lange "Panorama"-Abfahrt vom 3.500 m hohen Mittelallalin Felskinn bis nach Saas-Fee. Unterhalb des Gletschers haben Carver auf breiten bestens präparierten Pisten ihr Revier. Das allseits beliebte Nachtskilaufen können Sie in Saas-Grund und Saas-Balen erleben. Dort werden einmal die Woche die Pisten am Abend beleuchtet.

Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Experten-Testbericht Saas-Fee

Der Testbericht Saas-Fee setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(3,9 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Unterkünfte in Saas-Fee

Karte vergrössern

Suchen…
: Skigebiet Saas-Fee
no_offers