Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer: exakt wie angegeben
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum : beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.

Kundenbewertung

Świeradów-Zdrój (Bad Flinsberg)

15 Anzahl Bewertungen:

93 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,5
Skigebiet 6,4

Informationen zum Skigebiet

SKI & SUN Świeradów-Zdrój

Höchster Punkt: 1 060 m
Tiefster Punkt: 620 m
Höhe Skiort: 450 m
Lifte insgesamt: 2
Schlepplifte: 1
Sessellifte: 0
Kabinenbahnen: 1
Pisten insgesamt: 2,5 km
Pisten:
0,5 km
Pisten:
2 km
Pisten:
0 km

Pistenplan

SKI & SUN Świeradów-Zdrój

Schiurlaub Bad Flinsberg – Kleine aber feine Naturperle Niederschlesiens!

Świeradów-Zdrój (Bad Flinsberg)

Am Fuße des Isergebirges, fern ab vom Massentourismus, befindet sich Świeradów-Zdrój, zu Deutsch Bad Flinsberg genannt. Der Kurort liegt gemütlich eingebettet zwischen dem Hohen Iserkamm (Wysoki Grzbiet) und dem Kemnitzkamm (Kamienicki Grzbiet). Bekannt ist Bad Flinsberg für sein Mikroklima, den wohltuenden Radongehalt in der Luft sowie in den Heilquellen und -mooren. Im Kurpark wird gegen einen kleinen Preis das "Heilige Wasser" von Bad Flinsberg ausgeschenkt, ein radonhaltiges Heilquellwasser, wofür der Ort berühmt ist. Die Hotels im Ort bieten entsprechende Heilkuren an, die nach dem Skitag wunderbar zur Entspannung beitragen können.

Alternativ zum Pistenvergnügen warten hier einige Sehenswürdigkeiten auf Kulturinteressierte. Unweit des Parks im Ortskern ist das Kurhaus mit seinem 45 m hohen Turm der Blickfang. Daran angeschlossen sind zwei Gebäudekomplexe, in denen Kuranwendungen angeboten werden. Das Besondere ist die Verbindung der beiden Komplexe, die 80 m lange Wandelhalle. Die beeindruckende Holzkonstruktion mit hohen Wölbungen und floralen Wandmalereien ist die längste Lärchenwandelhalle Niederschlesiens. Hier finden Konzerte und Tanzbälle statt.

Riesengebirge

Das Riesengebirge liegt an der Grenze zwischen Polen und Tschechien, seinen Namen bekam es aufgrund seiner gewaltigen optischen Präsenz. Obwohl sich nur etwa ein Drittel des Gebirges in Polen befindet, ist der höchste und auch bekannteste Gipfel, die Schneekoppe (1.602 m), hier zu finden. Typisch für diese Landschaft sind steinige Felskanten und schöne Bergseen. Seit Jahrhunderten zieht das Riesengebirge, welches zu großen Teilen als Nationalpark geschützt ist, Touristen aus aller Welt an. In den Wintersportzentren des Riesengebirges finden Sie alles, was Sie für einen gelungen Skiurlaub brauchen: gut präparierte Pisten, moderne Liftanlagen und endlose Langlaufloipen auf wunderschönen Hochplateaus.

Anreise Świeradów-Zdrój (Bad Flinsberg)

  • Bahn: Krzewina Zgorzelecka (ca. 50 km), Görlitz (ca. 55 km)
  • Flug: Breslau (ca. 150 km), Dresden (ca. 155 km), Prag (ca. 165 km)

Artikel über Świeradów-Zdrój (Bad Flinsberg)

Alle Artikel

Unterkünfte in Świeradów-Zdrój (Bad Flinsberg)

Karte vergrössern

Suchen…
: Schiurlaub Świeradów-Zdrój (Bad Flinsberg)
Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.