Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer:
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum: beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.

Kundenbewertung

Stadl an der Mur

NEU!

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Informationen zum Skigebiet

Kreischberg & Lachtal

Höchster Punkt: 2.222 m
Tiefster Punkt: 868 m
Höhe Skiort: 914 m
Lifte insgesamt: 24
Schlepplifte: 15
Sessellifte: 6
Kabinenbahnen: 3
Pisten insgesamt: 67 km
Pisten:
24 km
Pisten:
32 km
Pisten:
11 km
Skirouten: 10 km

Pistenplan

Kreischberg & Lachtal

Schiurlaub Stadl an der Mur – Ruhiger Nachbar vom Kreischberg!

Murau-Kreischberg

Die Region Murau-Kreischberg ist ein Teil des Murtales und liegt in der Steiermark unweit der Grenze zu Kärnten. Das Tal wird eingefasst durch die Gebirgszüge der Niederen Tauern und der Nockberge. Hier erwarten Sie romantische Städtchen und Dörfer im Tal und jede Menge Winterspaß auf 42 km Pisten in bis zu 2.118 m Höhe. Mittelalterliche Gebäude und das Schloss Murau verleihen der Region einen besonderen Charme. Vor allem Familien mit Kindern fühlen sich auf den meist leichten bis mittelschweren Pisten sehr wohl.

Der Kreischberg ist zudem als Austragungsort der Snowboard WM 2003 sowie der FIS Freestyle Ski & Snowboard WM 2015 bis über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Das vielfältige Freizeitangebot sorgt dafür, dass niemals Langeweile aufkommt. Die abendliche Unterhaltung ist durch verschiedene Cafés, Bars und Diskotheken gesichert, so dass es auch den Nachtschwärmern an nichts fehlt.

Die Gemeinde Stadl an der Mur liegt auf 914 m Höhe am Oberlauf der Mur in der Oststeiermark. Der Fluss rauscht mitten durch den kleinen Ort mit rund 1.000 Einwohnern und verleiht ihm ein malerisches Ambiente. Die Fußgänger- und Radfahrerbrücke "Mursteg", die als eines der in der Region bekannten Holzweltobjekte erbaut wurde, verbindet beide Ortsteile miteinander. Das Ortsbild von Stadl ist außerdem geprägt durch die spätgotische Pfarrkirche und das ansehnliche Renaissance-Schloss Goppelsbach. Das lauschige Flair wird von einem kleinen See am südlichen Ortsrand unterstrichen, der im Sommer zum Baden und im Winter zum Eislaufen freigegeben wird. Am See befindet sich ein Freizeit-Zentrum mit Kinderspielplatz und Restaurant. Stadl an der Mur liegt zudem auf der Strecke der Murtalbahn, sodass es bahntechnisch gut angebunden ist und Ausflüge in die Umgebung bequem möglich macht.

Vom Ort aus sind gleich zwei Skigebiete gut erreichbar: die Turracher Höhe und der Kreischberg. Der Einstieg ins äußert gefragte WM-Skigebiet Kreischberg (inkludierter Skipass) liegt in etwa 13 km Entfernung.

Artikel über Stadl an der Mur

Alle Artikel

Unterkünfte in Stadl an der Mur

Karte vergrössern

Suchen…
: Schiurlaub Stadl an der Mur
Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.