Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer:
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum: beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.

Kundenbewertung

Davos

287 Anzahl Bewertungen:

97 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 9,0
Skigebiet 9,3

Snowpark: Jatz Park Davos

Schon seit den späten 80er-Jahren gilt das Jakobshorn als Freestyle-Mekka, so wurde beispielsweise schon 1993 die "Bolgenschanze" eigens als Snowboardhotel eröffnet. Doch der Snowpark und die Superpipe sind die eigentlichen Stars am Jakobshorn. Der "Jatz Park" liegt direkt neben dem "Jatz Junior"-Lift und bietet alles, was das Freestyler-Herz begehrt. Auf 2.300 Höhenmetern bietet der Park drei unterschiedliche Lines: Medium Jib, Medium Slopestyle und Pro Slopestyle. Unterschiedliche Kicker, wie der 18 m Big Air, Wallride Spine, Traktor Tire Bonk oder Rails in Ausführungen wie der Elbowrail oder der 6 m langen Straight Pipeline - im "Jatz Park" kann jeder seiner Kreativität freien Lauf lassen und seine Tricks auf die nächste Stufe heben.

Wer nach einem perfekten Freestyle-Tag voller Adrenalin noch Lust hat zu feiern, der kehrt am Besten direkt in der "Jatzhütte" ein, die mit Whirlpool und Sonnenterrasse protzt und regelmäßig internationale DJs empfängt, damit Sie zu feinsten Tunes den erfolgreichen Tag gebührend ausklingen lassen können.

Das besondere Highlight am Jakobshorn ist die 120 m lange Monsterpipe. Sie befindet sich am Bolgen im Tal von Davos und präsentiert jedes Jahr im Januar die Stars der "Ticket-to-Ride"-Tour beim "O'Neill Evolution Contest". Außerdem kann man die Pipe mehrmals wöchentlich am Abend dank Flutlichtbeleuchtung zum Trainieren nutzen. Regelmäßige Wartung sorgt dafür, dass Sie die Halfpipe stets bestens präpariert vorfinden.

Neben dem Freestyle-Paradies am Jakobshorn gibt es noch einen kleinen Snowpark am Rinerhorn und einen am Selfrangalift sowie Ski- und Boardercross-Strecken am Parsenn und Madrisa. Wer also nach anständigem Freestyle-Vergnügen sucht, ist in Davos-Klosters genau richtig.

Unterkünfte in Davos

Karte vergrössern

Suchen…
: Snowpark Davos
no_offers